News

FINAL FANTASY XV – Neuigkeiten zum 2. Geburtstag

Square Enix feiert den zweiten Geburtstag des preisgekrönten Rollenspiels Final Fantasy XV mit neuen Inhalten und einem ersten Ausblick auf den kommenden DLC „Episode Ardyn“. Ihr könnt euch außerdem auf eine besondere Kooperation mit Final Fantasy XIV Online in Form eines Events sowie eine neue, eigenständige Version von Final Fantasy XV Multiplayer: Comrades freuen.

Episode Ardyn erscheint im März 2019 und bietet die Möglichkeit, in die Rolle des Antagonisten von Final Fantasy XV zu schlüpfen. Der DLC spielt vor den Ereignissen des Hauptspiels und thematisiert Ardyns Hintergrund in einer Geschichte über Tod und Wiedergeburt. Gleichzeitig wird eine besondere Anime-Episode mit dem Titel Final Fantasy XV Episode Ardyn – Prologue veröffentlicht.

Nächsten Monat findet ein besonderes Event in Zusammenarbeit mit Final Fantasy XIV Online statt, das am 13. Dezember 2018 beginnt. Alle Final Fantasy XV-Spieler erhalten dann ein kostenloses Update inkl. einer neuen Quest mit dem Titel „Adventurer from Another World“. In dieser Quest begibt sich Noctis auf eine Reise mit der geheimnisvollen Miqo’te Y’jhimei, die mit einem erbitterten Kampf mit Garuda aus Final Fantasy XIV Online endet. Wenn ihr die Quest abschließt, erhaltet ihr als Belohnung besondere Kostüme im Final Fantasy XIV-Stil.

Am 13. Dezember 2018 erscheint zudem eine eigenständige Version von Final Fantasy XV Multiplayer: Comrades für die Xbox One und PlayStation 4. Gruppen von bis zu vier Spielern nehmen bei der Mehrspieler-Action an diversen Jagd-, Wache- und Konvoi-Quests teil. Das neue Update enthält außerdem zehn neue, mächtige Bosse, die es zu besiegen gilt.

Wenn ihr bereits den Multiplayer-Part von Final Fantasy XV besitzt und auf der Xbox One oder PlayStation 4 weiterspielen möchtet, könnt ihr die neue Version nach deren Veröffentlichung am 13. Dezember 2018 herunterladen. Spieler auf PC erhalten die Comrades-Erweiterung über fortlaufende, automatische Updates.

Leider hat Square Enix auch bekanntgegeben, dass die zuvor angekündigten DLC-Episoden mit den Charakteren Aranea, Lunafreya und Noctis nicht fertiggestellt werden können. Die Final Fantasy XV-Reise endet nächstes Jahr mit der Veröffentlichung von Episode Ardyn. Die Entwickler von Final Fantasy XV möchten sich bei allen Spielern bedanken, die Teil dieser Reise waren und werden diese Erlebnisse bis zum Ende mit den Fans feiern.

Final Fantasy XV erschien am 29. November 2016 für die PlayStation 4 und die Xbox One, sowie am 6. März 2018 für Windows PC.

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.