FUCK OFF GEMA – kein Youtube-Gaming in Deutschland

Gestern feierte das Youtube-Gaming seine Premiere. Spieler können nun über Youtube ihre Spiele streamen. Doch bei uns funkt die GEMA mal wieder dazwischen.

Playstation 4 Spieler können direkt von der Playstation über Twitch und Ustream  ihre Spiele anderen Spielern zeigen, Gameplay samt Kommentare. Mit etwas mehr Technik wie einer AVer Media oder Elgato können auch andere Streaming-Plattformen wie Hitbox genutzt werden.

Da Streamer in den meisten Fällen auch Youtuber sind, bietet sich Youtube-Gaming natürlich an. Aber hier in Deutschland geht das nicht. Die Gema ! :

“Live Streaming ist wegen Rechteproblemen in Deutschland leider nicht möglich.”

Da könnte man doch mal wieder kotzen ! Sony erlaubt das Streamen, via Twitch und Ustream sogar direkt möglich. …und Youtube ? Da darf man nicht.

Es geht nicht mal darum selber streamen zu können, man darf sich Live-Streams nicht mal ansehen. Was für eine Presse und Medienfreiheit ist das den ? Haben wir nicht das Recht auf sämtliche Medien zugreifen zu dürfen ?

Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, und Youtube .

Advertisements

One thought on “FUCK OFF GEMA – kein Youtube-Gaming in Deutschland”

Kommentar verfassen