News

GHOST RECON WILDLANDS – Special Operation 3 Update angekündigt

Ubisoft kündigte das dritte umfangreiche kostenlose Update des zweiten Jahres „Special Operation 3“ für Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands an. Special Operation 3 wird am 11. Dezember 2018 auf allen Plattformen erscheinen. Das Update bietet eine brandneue PvE-Mission, neue PvP Karten und Klassen, einen neuen Fotomodus sowie Änderungen am Prestige-System, welche auf dem Feedback der Community basieren.

Y2_Roadmap_Update_SpecOp3

Der Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands Year 2 Pass bietet einen sieben Tage früheren Zugang zu den zwei neuen Ghost War Klassen, sowie einem exklusiven Anpassungspaket. Spieler, die den Year 2 Pass nicht besitzen, können ab dem 18. Dezember auf die neuen Klassen von Ghost War zugreifen.

Special Operation 3 bietet euch ein starkes neues Thema, mit PvE- und PvP-Inhalten, von der Community angefragten Funktionen und vielem mehr. Sehen wir uns einmal die Einzelheiten an:

  • PvE-Einsatz und Belohnungen: Special Operation 3 enthält einen kostenlosen PvE-Einsatz und andere Belohnungen.
  • PvP-Klassen + Karten: Zwei von Special Operation 3-Thema inspirierte Ghost-War-Klassen greifen in den Kampf ein. Außerdem sind zwei neue Karten dabei, auf denen sie ihre Ausrüstung erproben können.
  • Year 2 Pass: Besitzer des Year 2 Pass erhalten Zugriff auf ein weiteres Paket mit Objekten, die sich die Community gewünscht hat, sowie ab dem 11. Dezember einen eine Woche früheren Zugriff auf die Ghost-War-Klassen.
  • Fotomodus: Haltet eure epischen Augenblicke und die herrliche Landschaft der Wildlands mit unserem Fotomodus-Feature fest.
  • Prestige-System: Basierend auf dem Community-Feedback überarbeiten wir das Prestige-System, das auf den Änderungen von Special Operation 2 beruht, noch weiter. Wir werden schon bald weitere Informationen zu diesem Thema haben.
  • Neue Anpassungsobjekte: Mehr als 90 neue Objekte werden dem Store hinzugefügt, einschließlich einem neuen, zum Thema passenden Paket.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands erschien am 7. März 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und Windows PC. Unseren Test zum Spiel findet ihr hier.

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.