GRAN TURISMO SPORT – neue Inhalte erscheinen in Kürze

Vor einigen Wochen haben Sony Gran Turismo Sport veröffentlicht und es war für sie wirklich aufregend, zu sehen, wie sich so viele Menschen ins Renngeschehen gestürzt haben!

Im Spiel wurden sogar schon über 26 Millionen Stunden an Gameplay weltweit absolviert, und jetzt wollen sie ihren Plan für die nächsten Neuerungen im Spiel mit euch teilen — darunter neue Autos und Features in Patch 1.06, sowie die Einführung der GT League im Dezember.

Patch 1.06 (erscheint am 27. November 2017)

Ab dem 27. November beginnen Polyphony Digital damit, neue Fahrzeuge zu veröffentlichen, und den Anfang machen drei kostenlose Fahrzeuge:

TITLE

ISO Rivolta Zagato VGT

TITLE

Audi R18

TITLE

Shelby Cobra 427

Zusätzlich zu den neuen Autos könnt ihr euch am 27. November 2017 noch auf den Lackierungseditor freuen, der neben Scapes und den Kampagnen-Modi offline nutzbar sein wird. (Ihr benötigt allerdings immer noch eine Internetverbindung, um euren Fortschritt zu speichern.) Außerdem erwarten euch einige Anpassungen beim Gameplay.

GT League (erscheint im Dezember 2017)

Als Teil ihres kostenlosen Dezember-Updates werden Polyphony Digital einen brandneuen Singleplayer-Modus einführen: die GT League. Angelehnt an die alten „GT-Modi” früherer Titel können sich die Spieler nun darauf freuen, eine Serie von Pokalwettbewerben für Anfänger und Profis zu bestreiten und zum Champion der GT League gekrönt zu werden.

Seht euch die Screenshots unten an, um einen ersten Blick darauf zu erhaschen, was euch im Dezember erwartet. Und 2018 wird es sogar noch mehr neue Rennen geben!

TITLE

Zusätzlich werden die folgenden 12 Autos im Dezember-Update hinzugefügt:

  • Mazda RX-7 Spirit R Type A (FD)
  • Nissan Skyline GT-R V・spec II (R32)
  • Nissan Skyline GT-R V・spec II Nür (R34)
  • Ford F-150 SVT Raptor
  • Lamborghini Countach LP400
  • Ferrari F40
  • Ferrari Enzo Ferrari
  • KTM X-BOW R
  • Suzuki Swift Sport
  • Volkswagen Sambabus Typ 2 (T1)
  • Chris Holstrom Concepts 1967 Chevy Nova
  • Chevrolet Corvette Stingray Convertible (C3)

Von jetzt bis März 2018 sind bereits ca. 50 zusätzliche Autos in Planung. Und auch nach dem kommenden März werden neue Updates für frischen Wind — und neue Strecken — sorgen, also bleibt dran!

Gran Turismo Sport erschien am 18. Oktober 2017 exklusiv für PlayStation 4.

einfach auf das Bild klicken und los geht es

Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Advertisements

Kommentar verfassen