News

H1Z1- umfangreiche Wartungsarbeiten für heute angekündigt

Der Entwickler Daybreak hat heute für das „Free 2 Play“ Spiel H1Z1 umfangreiche Wartungsarbeiten angekündigt. Mit diesen Arbeiten an den Servern will Daybreak das Update 1.15 für die über 4,5 Millionen Spieler auf der PlayStation 4 vorbereiten. Die Arbeiten werden 11 Stunden andauern und dabei sind die Server ab 16.00 Uhr für rund 5 Stunden nicht erreichbar.

Bisher ist H1Z1 nur mit einer PlayStation Plus Mitgliedschaft herunterladbar und somit nur für jene spielbar. Nach Abschluss der Betaphase wird diese nicht mehr benötigt. Wann aber nun H1Z1 zu einem vollwertigen Free 2 Play Spiel verfügbar sein wird, ist bisher noch unklar.

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.