News

HORIZON ZERO DAWN – Verzichtung auf Mikrotransaktionen

Horizon Zero Dawn ist das kommende Hit-Spiel von  den Killzone-Shöpfern Guerillia Games. Nun gaben die Entwickler bekannt, das sie auf Mikrotransaktionen verzichten.

Auch wenn die meisten Games Mikrotransaktionen unterstützen, wird es Guerillia Games  im kommenden Horizon Zero Dawn nicht tun. Dies gaben die Entwickler auf Twitter bekannt.

Sie antworteten auf einem Tweet von einem Follower wie folgt:

„Es wird in Horizon: Zero Dawn keine Mikrotransaktionen geben.“

Mikrotransaktionen dienen in den meisten Games gegen Echt-Geld für Skins, Waffen, Fahrzeuge und vieles mehr, die man sonst durch das Erspielen freischalten oder mit der erspielten inGame-Währung kaufen könnte.

Horizon Zero Dawn erscheint am 28. Februar 2017 exklusiv für die PlayStation 4.

 

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.