News

KILLZONE – Server für Killzone 2 & 3 werden 2018 abgeschaltet

Guerrilla Games, Entwicklerstudio von Horizon Zero Dawn, hat heute über die hauseigenen Webseite die Abschaltung der Online-Server für Killzone 2 und Killzone 3 angekündigt.

Aktuelle können Spieler auf der PlayStation 4 über den Streaming-Dienst PlayStation Now Killzone 2 und Killzone auch Online mit anderen Spielern erleben. Am 28. März 2018 wird das Entwicklerstudio und Sony die Server für den Multiplayer abschalten. Der Singleplayer bleibt aber weiterhin ein Bestandteil von PlayStation Now. Dies gilt auch für Besitzer der Disc und des Downloads auf der PlayStation 3.

Sony und Guerrilla Games bedanken sich bei der Community für ihre jahrelange Treue, schließlich läuft Killzone 2 seit 2009 und galt als der Vorzeigeshooter auf der PlayStation.

Die Server für den aktuellen Killzone-Teil Shadow Fall werden aber weiterhin laufen.


 Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.