News

KINGDOM COME: DELIVERANCE – ab sofort auch im Hardcore-Modus spielbar

Warhorse Studios und Deep Silver veröffentlichten ein Update für Kingdom Come: Deliverance, dass euch ab sofort das Spiel auch im Hardcore-Modus erleben lässt. Zudem kündigte der Entwickler den DLC „From The Ashes“ mit einem Teaser an.

Der Hardcore Modus verwandelt Kingdom Come: Deliverance in ein echtes Survival-Rollenspiel. Keine sichtbaren Anzeigen für „Gesundheit“ oder „Ausdauer“, keine automatische Speicherfunktion, noch realistischere Kämpfe und Navigation in der Mittelalter-Welt. Den Lauf der Sonne zu verfolgen und die detaillierte Weltkarte zu studieren, werden unabdingbar sein, um sich erfolgreich durch die anmutenden Landstriche Böhmens zu navigieren. Sind Sie bereit für eine echte Mittelalter-Erfahrung? 

“Wie jeder andere Mensch, über den der Herrgott Zeugnis ablegt, hast auch Du Dein Kreuz zu tragen.” – Der Hardcore Modus führt recht ungewöhnliche Perks ein, darunter Glasknochen, Albträume oder Klaustrophobie, von denen der Spieler wenigstens zwei auswählen muss und die ihn durch das gesamte Spiel begleiten. DerHardcore Modus ist wahrlich ein Test für die Fähigkeiten der Spieler, doch wer Kingdom Come: Deliverance mit allen Perks durchspielt schaltet attraktive neue Errungenschaften frei.

Den Teaser zur kommenden Story-Erweiterung „From The Ashes“ haben wir natürlich auch für euch:

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.