News

KINGDOM COME: DELIVERANCE – Day-One-Patch wartet mit 23 GB auf

Mit dem Release von Kindom Come: Deliverance erwartet den Spielern auf der PlayStation 4 ein 23, 072 GB großer Day-One-Patch. Das Entwicklerstudio Warhorse Studio geht dabei auf die notwendigen Änderungen ein.

Von dem Gold-Status bis hin zum Release vergehen in vielen Fällen noch einige Wochen. Diese Zeit hat der Entwickler Warhorse Studio dazu genutzt das Spiel grundlegend zu verbessern. Dazu gehören in diesem RPG die Quests, ein fliesender Fortschritt, mehr Details sowie eine verbesserte Stabilität. Die größe des Patches wird damit begründet, dass viele Zeilen neu geschrieben wurden.

Gamer auf dem Land sollten somit genügend Zeit einplanen bis dann endlich das Schwert geschwungen werden kann, denn egal ob Download oder Disc-Version der Patch kommt zur Installationszeit noch oben drauf.

Schreiben Sie ihre Geschichte neu und werden Sie zum Helden! Ein realistisches First-Person-Rollenspiel, das Sie ins mittelalterliche Europa entführt. Wir schreiben das Jahr 1403. Böhmen liegt im Herzen Europas und ist reich an Kultur, Silber und imposanten Burgen. Das Spiel basiert auf einer wahren Historie – einer Geschichte über Könige, Erben, ein Königreich, Belagerungen und blutige Schlachten. Kaiser Karl IV. ist tot und sein ältester Sohn Wenzel IV. wird zum König von Böhmen. Wenzels erzürnter Halbbruder Sigismund nimmt ihn gefangen und fällt mit seiner mächtigen Streitmacht in das Land ein. Beginnen Sie ihr Abenteuer als bescheidener Sohn eines Schmieds, der als einziger die Zerstörungswut einer Söldnerarmee überlebt hat, die ohne Gnade ihre Heimat vernichtet und ihre Familie ermordet hat. Ihr Leben wurde auf den Kopf gestellt und Sie schwören, ihre Familie zu rächen.


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.