News

Last of Us : DLC Abzocke ?

Fluch oder Segen ?
Es geht mal wieder um DLC`s in Videospielen. Diese (Un)Art ist ja mittlerweile Gang und Gebe, Zusatzinhalte per extra Bezahlung an den Mann oder die Frau zu bringen.

Ein neues Beispiel für, meiner Meinung nach, unsinnigen DLC`s kommt von Naughty Dogs und dem (zu Recht) Kassenschlager „The Last of Us“
Dort werden seit heute Multiplayer-DLCs verkauft die man (eigentlich) nicht braucht.
Die Rede ist von sogenannten spezielle Exekutionen die man sich pro Exekution Animation für 0,99€ kaufen kann.
Aber damit nicht genug…..auch individuelle Gesten für die Charaktere in The Last of Us Remastered werden für 0,99€ angeboten.

Das mit solchen Angeboten die Meinungen der Spieler sehr spalten ist und war voraus zu sehen.
Am Ende bleibt es halt jedem selbst überlassen dafür sein Geld auszugeben.

 

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , , ,

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.