News

METAL GEAR SOLID COLLECTION – PS4-Version war nur reine Spekulation

Einst gab es für die PlayStation 3 eine neu aufgelegte Metal Gear Solid HD Collection, dessen Inhalt den 2. und 3. Teil sowie die Handheldversion Peace Walker enthielt. Nun sind weitere Spekulationen um eine Portierung für die PlayStation 4 aufgetaucht. So tauchten in der vergangenen Woche Spekulationen auf, wonach Konami zusammen mit  dem Entwickler Armature an einer Portierung für die PlayStation 4 arbeitet. Diese wurden aber vom Entwickler nun dementiert und als falsch hingestellt. Niemand arbeitet an einer HD Collection für die PlayStation 4 vergangener Metal Gear Solid Teile. Konami bringt in den kommenden Tagen das neue Metal Gear Survive, ein weiterer Ableger (der nicht von Hideo Kojima stammt), dieser stehe nun im Fokus für die Fans.


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.