Ankündigungen

METRO: EXODUS – Neues Gameplay und Release bekannt

Bereits auf der letztjährigen E3 wurde uns der Mund mit Bildern aus dem neuem Survival-Horror-Shooter Metro: Exodus wässrig gemacht. Und auch dieses Jahr wartete die Microsoft Pressekonferenz mit neuem Material auf uns.

Im Jahr 2010 begann es. Mit Metro 2033 wurde der erste Teil einer Gaming-Triologie veröffentlicht, die auf den Romanen von Dmitri Alexejewitsch Gluchowski beruht. Der Nachfolger Metro: Last Light ließ nicht lange auf sich warten und erschien 2013. Doch nun hieß es stark sein. Wie bereits erwähnt, sahen wir erst 2017 wieder etwas von der Serie. Und das überraschte. Schaut selber, wie die Welt über der Metro aussieht.

Frühling, Sommer, Herbst und … nuklearer Winter

4A Games, die ukrainische Spieleschmiede lässt uns nun also das postapokalyptische Russland auch über der Erdoberfläche erkunden. Wieder schlüpfen wir in die Haut des Romanhelden Artjom. Mit Artjom ziehen wir, in allen vier Jahreszeiten und dynamisch wechselndem Wetter durch das bisher größte Metro Abenteuer. Und damit nicht genug. Das Gameplay ist endlich nicht-linear und wir dürfen uns frei bewegen.

Der Trailer macht Lust auf mehr. Auf der Gamescom hoffen wir das Spiel für euch antesten zu können, damit die Zeit bis zum 22.02.2019 ein bisschen verkürzt wird. An diesem Tag released das Spiel dann endlich für die Playstation 4, die XBox One und den PC.


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.