MX vs ATV All Out – Veröffentlichungstermin steht fest

THQ Nordic und Rainbow Studios  kündigten heute das VÖ-Datum von MX vs ATV All Out an.

Das Spiel wird  am 27. März 2018 weltweit für PlayStation®4, Xbox One, und PC erscheinen.

Die Spieler beginnen auf ihrem eigenen Privatgelände, auf dem sie wichtige Upgrades verdienen und ihre Rennfähigkeiten verbessern. Zu den Upgrades gehören Ausrüstung, bessere Komponenten, MX-Bikes, Geländefahrzeuge und Nutzfahrzeuge! Spieler können riesige Open-World-Umgebungen erkunden oder an Supercross-, Nationals-, Opencross-, Waypoint- und Tag-Veranstaltungen auf den größten Strecken mit vielen Profis aus aller Welt teilnehmen. Darüber hinaus wird den Spielern ein unglaubliches Stunt-System im Freestyle-Modus, Split-Screen-Modus für 2 Spieler und 16-Spieler-Online-Modus geboten.

Spieler, die MX vs ATV All Out bei teilnehmenden Händlern vorbestellen, erhalten den „Champions Pass“ – und damit sofortigen Zugriff auf Ausrüstung, Teile und Fahrzeugverbesserungen im Wert von 100.000 Moto Coins. Das ist so, als würde man genügend der Währung im Spiel verdienen, um zwei brandneue Bikes zu verbessern. Es entspricht acht Stunden Leistung im Spiel auf höchstem Niveau– und das bereits, bevor das Gefährt überhaupt gestartet wurde!

Spieler, die MX vs ATV All Out im PlayStation™Store oder im Xbox Store vorbestellen, erhalten VIER TAGE Vorabzugang zum Spiel. Das heißt: VIER TAGE, in denen sie ihre Rennfähigkeiten verfeinern und Moto Coins verdienen können, während sie die offene Welt erkunden oder an Veranstaltungen teilnehmen.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen