NINTENDO – bringt klassische Spielkonsole zurück

Es gab mal eine Zeit, lang, lang vor der Playstation. In dieser Zeit hatte Nintendo das Gaming auf die heimischen Fernsehbildschirme gebracht mit dem NES. Nun bringt Nintendo diese Konsole im Kleinformat zurück und mit ihr viele Spiele von damals.

Am 11. November bringt der japanische Konsolen- und Spielehersteller, Schöpfer von Mario und Zelda, die wohl bekannteste Spielekonsole zurück. Mit dem NES Classic könnt ihr 30 Spiele aus den 90iger Jahren zu Hause nochmal erleben.

Bei der Nintendo Classic Mini handelt es sich um eine Version des 1986 in Europa auf den Markt gekommenen NES nur halt in geschrumpfter Form. Die Konsole ist mit HDMI ausgestattet und lässt sich an jeden modernen hochauflösenden Fernseher anschließen. Die Stromversorgung wird über USB geliefert, ein Netzstecker ist jedoch nicht im Paket enthalten und muss separat erstanden werden.

nin

Rund 30 Spiele sind bereits vorinstalliert, darunter Top-Klassiker von Nintendo inklusive drei „Super Mario Bros.“-Spiele, „Donkey Kong“ und „The Legend of Zelda“. Wer auf Multiplayer-Matches nicht verzichten möchte, gibt es separat erhältliche zusätzliche Controller. Angaben zum Preis der Retro-Konsole hat Nintendo noch nicht gemacht.

Alle 30 Spiele in der Übersicht:

  • Balloon Fight
  • Bubble Bobble
  • Castlevania
  • Castlevania 2: Simon’s Quest
  • Donkey Kong
  • Donkey Kong Jr.
  • Double Dragon 2: The Revenge
  • Dr. Mario
  • Excitebike
  • Final Fantasy
  • Galaga
  • Ghosts ‘n’ Goblins
  • Gradius
  • Ice Climber
  • Kid Icarus
  • Kirby’s Adventure
  • Mario Bros.
  • Mega Man 2
  • Metroid
  • Ninja Gaiden
  • Pac-Man
  • Punch-Out!! Featuring Mr. Dream
  • StarTropics
  • Super C
  • Super Mario Bros.
  • Super Mario Bros. 2
  • Super Mario Bros. 3
  • Tecmo Bowl
  • The Legend of Zelda
  • Zelda 2: The Adventure of Link

Quelle: spielewiesel.net

Ihr könnt euch die Konsole jetzt schon bei amazon.de vorbestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen