PLAYSTATION 4 – Preissenkung in Sicht

Der Preiskampf der Konsolen zwischen Sony und Microsoft geht wohl in die nächste Runde.

Microsoft hat es nun offiziell bestätigt. Die ONE wird mit einer 1TB großen Festplatte ausgestattet und damit das 500 GB Modell auf einen festen und dauerhaften Preis  von 349 $ gesetzt.

Bei Sony sickerte auch schon durch, es wird noch in diesem Sommer eine 1TB Playstation 4 geben. Diese wird wohl zu einem gleichen Preis wie bisher, von 399 €, angeboten. Damit dürfte der Preis des 500 GB Modells sinken. Wahrscheinlich wie bei der ONE auf 349 $.

Das ganze könnte bis zum Ausverkauf des 500 GB Modells andauern oder man bietet wie schon von Sony kommentiert, weitere Sonderangebote und Bundles an. Sony wird aber auf keinem Fall sich diese Sache entgehen lassen.

Die Preise sind drastisch seit dem Release der PS4 für Festplatten gefallen. Schauen wir uns das Mal an. Die E3 wird uns mehr verraten.

Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, Youtube und Dailymotion.

Advertisements

One thought on “PLAYSTATION 4 – Preissenkung in Sicht”

Kommentar verfassen