News

PLAYSTATION PLUS – die Inhalte im August

Sony PlayStation hat soeben die Inhalte an Spielen für alle PlayStation Plus Mitglieder bekanntgegeben und diese können sie wirklich sehen lassen.

Just Cause 3

Wenn ihr nach der eher düsteren Stimmung vom letzten Monat Lust auf etwas Verrückteres habt, dann haben wir genau das Richtige für euch. Just Cause 3 verspricht pures Chaos und Zerstörungswut in einer offenen Welt. Euch erwarten dabei kitschige Dialoge und hirnlose Handlung wie in den wunderbaren Action-Filmen der 80er-Jahre.

Ihr schlüpft in die Rolle von Rico Rodriguez und habt die Aufgabe, in eurem turbulenten Heimatland Medici die politische Landschaft zu verändern – und zwar mithilfe von Raketenwerfern, Fluganzügen, Greifhaken und Sprengstoff. Es ist zwar gar nicht so einfach, eine Revolution zu lenken, aber wie das alte Sprichwort schon sagt: Niemals aufgeben, sondern zwei Hubschrauber mit einem Enterhaken verbinden, sie mit C4 vollladen und dann in einer Ölraffinerie abstürzen lassen … (Wie, das habt ihr noch nie gehört?)

Assassin’s Creed: Freedom Cry

Wenn euch der Sinn mehr nach etwas Stealth steht – und ihr gleichzeitig eine Schwäche für die offene See habt -, dann findet ihr garantiert an den Abenteuern von Assassin’s Creed: Freedom Cry Gefallen.

Diese eigenständige Erweiterung von Assassin’s Creed IV: Black Flag spielt einige Jahrzehnte nach den Pirateneskapaden des jungen Edward Kenway und platziert euch in der Rolle des gestrandeten Matrosen und Bruderschaft-Assassinen Adéwalé, der sich mit französischen Sklavenhändlern anlegt. Macht euch auf haarsträubende Sprünge, jede Menge Blutvergießen und auch ein paar Templer, die euch an den Kragen wollen, gefasst.

Wie immer werden unsere PS4-Spiele von vier weiteren Titeln begleitet. Das sind die vollständigen PS Plus-Spiele für August:

Ihr könnte euch diese Titel ab 1. August downloaden, was auch bedeutet, dass ihr noch ein bisschen mehr als eine Woche habt, die Spiele von Juli herunterzuladen:


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.