News

#PROJEKT1514 – offiziell als Sword Art Online: Fatal Bullet enthüllt

Am Montag kündigte Bandai Namco einen geheimnisvollen Titel mit dem Namen #PROJEKT1514 an. Heute hat Bandai Namco das Geheimnis gelüftet und es ist Sword Art Online: Fatal Bullet.

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt heute die Entwicklung von Sword Art Online: Fatal Bullet bekannt. Fatal Bullet ist der neueste Eintrag in der beliebten Anime-Serie.

Entwickelt von Dimps Studio, wird Sword Art Online: Fatal Bullet Anfang 2018 gleichzeitig für die PlayStation 4, Xbox One sowie den PC als digitaler Download über STEAM erhältlich sein.

Der Spieler wird einer der Helden von Gun Gale Online und kann die vielseitigen Landschaften dieser digitalen Welt entdecken. Er kann mit den Charakteren aus den Sword Art Online Mangas, dem Anime und den vorherigen Spielen interagieren, durch die riesige, personalisierte und optisch verbesserte Welt schreiten und als Protagonist seine Gegner mit neuen Waffen bekämpfen. Die Spieler können sich das Gameplay individuell anpassen indem sie neue Fähigkeiten und Fertigkeiten erstellen. Die Welt von Sword Art Online: Fatal Bullet steht offen!

Sword Art Online: Fatal Bullet wird Anfang 2018 für die PlayStation 4, Xbox One sowie den PC als digitaler Download über STEAM erhältlich sein.


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.