Update Patch

RAINBOW SIX SIEGE – Patch 1.51 / 2.1 veröffentlicht

Ubisoft haben diese Woche für ihren Taktik Shooter Tom Clancy’s Rainbow Six den Patch 1.51 / 2.1 veröffentlicht.Mit diesem Patch wurden einige Fehler behoben und wir haben für euch die Patch-Notes des 1,726 großen Patch:

GAMEPLAY

  • Behoben – Spieler können durch bestimmte Schritte in die Third-Person-Perspektive gelangen.
  • Behoben – Der Gegenentschärfer ist während der Wiederholung des Rundenendes nicht in den Händen des Operators zu sehen.
  • Behoben – Das rote Licht der kugelsicheren Kamera bleibt an, nachdem man die Kamera während des EMP-Pauseneffekts wieder aufgehoben hat.
  • Behoben – Es kann passieren, dass die Nachladeanimation und die Anzahl der Kugeln nicht synchron sind. [Hotfix für PC am 21. Juni]
  • Behoben – Granaten können einen Spieler töten der sie geworfen hat.

OPERATOR

ALIBI

  • Behoben – Die meisten Talismane verursachen Clipping-Fehler bei der Mx4 Storm von Alibi.
  • Behoben – Die Bergtarnung-Kopfbedeckung und -Uniform haben ein falsches Vorschaubild.

BANDIT

  • Behoben – Der Bandit-Schlüsselanhänger-Talisman wird in schlechter Qualität angezeigt.

ECHO

  • Behoben – Yokais Schallimpuls verursacht nicht immer einen Betäubungseffekt.

MAESTRO

  • Behoben – Maestro bleibt stecken und kann nicht mehr schießen, nachdem man die Geräte-Taste gedrückt hat und beide Böse Augen zerstört wurden.
  • Behoben – Maestros Böses Auge kann weiterhin Feinde markieren, obwohl es von einer Twitch-Drohne gestört wird.
  • Behoben – In einigen Fällen erleiden Geräte und Operator keinen Schaden durch das Böse Auge.
  • Behoben – Maestro kann sein Geschütz ausrüsten, obwohl er am Boden liegt.
  • Behoben – Wenn sich das Böse Auge überhitzt, öffnet sich das kugelsichere Glas nicht, wenn Spieler die rechte Maustaste gedrückt halten.
  • Behoben – Maestro erhält keine Bonuspunkte für Assists mit dem Geschütz im PvE.
  • Behoben – Das Böse Auge erledigt keine Zielpersonen beim Einsatz.

TACHANKA

  • Behoben – Tachankas Haut ist rot, sobald die „Para Bellum“-Kopfbedeckung ausgerüstet wird.

THATCHER

  • Behoben – Thatchers Porträt in seiner Elite-Uniform ist während der Vorbereitungsphase falsch ausgerichtet.

LEVELDESIGN

CLUBHAUS

  • Behoben – Die kugelsichere Kamera wird unzerstörbar, wenn sie an bestimmten Stellen platziert wird.
  • Behoben – Es ist möglich, die andere Seite des Zauns hochzuklettern.
  • Behoben – Es wurden mehrere Probleme beim Abseilen in „AUSSEN – Graffiti-Bereich“ behoben.

BENUTZERERLEBNIS

  • Behoben – Para Bellum weist in der englischen Version einen Rechtschreibfehler im Saison-Waffen-Design-Banner auf.
  • Behoben – Werden Sperren oder eine 6. Auswahl einer Spielliste hinzugefügt, wird der Operator-Auswahlbildschirm nicht korrekt dargestellt.
  • Behoben – Spieler sehen die Benachrichtigung „Der Verbindungsversuch mit dem Server ist fehlgeschlagen“ während der Spielersuche.
  • Behoben – Gesperrte Operator aus einem Benutzerspiel bleiben vorübergehend unspielbar in PvP-/PvE-Matches.
  • Behoben – „Play 0x14839b2b18“ erscheint in der Entdeckungs-Spielliste der Villa.
  • Behoben – Das rautenförmige Muster des Carnevale-Designs ist beim unteren Teil des Schafts fehlerhaft.
  • Behoben – Der Vollbild-Anzeigemodus kann während der Ban-Phase nicht eingestellt werden.

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege erschien am 1. Dezember 2015 für die PlayStation 4 und Xbox One.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.