Hardware

RAZER – bringt neues „Razer Phone 2“

Nachdem mit dem ersten Razer Phone im vergangenen Jahr die Kategorie der Gaming-Smartphones definiert wurde, hat Razer die Grenzen von mobilen Geräten erweitert und die Welt des mobilen eSports sowie Entertainments für unterwegs auf einen neuen Level gebracht. Nun möchte Razer daran anknüpfen und kündigte das Razer Phone 2 an.

„Das erste Razer Phone hat die Smartphone-Industrie aufgewirbelt und eine neue Kategorie erschaffen“, so Min-Liang Tan, Razer-Mitgründer und CEO. „Mit dem Razer Phone 2 haben wir alle Register gezogen, um die Begriffe Flaggschiff und Gaming für uns neu zu definieren.“

Das Razer Phone 2 bietet bis zu 30 Prozent mehr Leistung als sein Vorgänger. Dies wird durch die für ein Flaggschiff-Smartphone typischen Komponenten in Verbindung mit Kühllösungen zur Wärmereduktion erreicht. Der Qualcomm 845 Snapdragon-Chipsatz und der Qualcomm Adreno 630-Grafikprozessor sind für die anspruchsvollsten Apps ausgelegt, die Leistung wird durch die Razer Vapor Chamber Kühlung, der branchenweit führenden thermischen Kühltechnologie, weiter verbessert. Die Vapor Chamber bietet eine größere Oberfläche, um Hitze effizienter abzuführen. Hohe Bildraten werden beibehalten und das Smartphone generiert weniger Wärme für ein besseres Spielerlebnis.

Das Razer Phone 2 verbessert die Fotoqualität mit einem neuen 12 Megapixel Weitwinkelobjektiv mit optischem Bildstabilisator (OIS) und einem 12 Megapixel Teleobjektiv mit Zweifach-Zoom. Seien es schnelle Aktionen oder gering beleuchtete Szenen, die Sony IMX Sensoren sind abgestimmt auf die Aufnahme von rauscharmen Bildern in einem breiten Farbraum. Auf der Vorderseite unterstützt die 8 Megapixel Kamera Video-Streaming in Full HD-Auflösung – ein Segen für alle Live-Streaming-Profis. Die Razer Phone 2 Kamera-App verfügt über eine neue Benutzeroberfläche, die eine einfache Einhandbedienung für Portraits und Panoramabilder ermöglicht. Razer wird künftig laufend Software-Updates bereitstellen, um die neuesten Verbesserungen im Fotobereich zu bieten.

Das Razer Phone 2 unterstützt erstmals Razer Chroma, das weltweit größte RGB-Lichtsystem für Gamer. Die Rückseite des Smartphones beherbergt das dreiköpfige Schlangenlogo von Razer, welches in 16,8 Millionen Farben leuchtet und App-Benachrichtigungen anzeigt (z.B. Facebook-Kommentare oder WhatsApp-Nachrichten). Razer Chroma erlaubt dem Nutzer außerdem die individuelle Anpassung der Lichteffekte durch die Einstellungen Statisch, Spektrum und Atmung. Wireless Charging wird auf der Glasrückseite des Razer Phone 2 ermöglicht. Razer kündigt hierfür seinen neuen Wireless Charger mit Chroma an. Wenn der Nutzer es bevorzugt, ein USB-C-Kabel anzuschließen, kann der leere Akku mithilfe von Qualcomm QuickCharge 4+ innerhalb von 30 Minuten auf 50% aufgeladen werden. Das Razer Phone 2 ist außerdem nach IP67 getestet und ist gegen Wasser und Staub resistent.

Ein Jahr nach der Ankündigung des weltweit ersten wahren Gaming-Smartphones ist das Razer Phone 2 weiterhin Marktführer mit dem einzigen echten 120 Hz Display – jetzt mit einer noch besseren Leistung für jene, die hohe Bildraten und flüssige Bewegungen ohne Verzögerung oder Ruckeln lieben. Im Gegensatz zu anderen Smartphones ist das 5,7-Zoll-UltraMotion  IGZO-Display des Razer Phone 2 nach wie vor der einzige Bildschirm, der sowohl eine 120 Hz Bildschirmaktualisierung als auch 120 Hz Touch Sampling bietet. Toucheingaben werden somit unmittelbar und verzögerungsfrei auf dem Bildschirm umgesetzt. Das neue Display ist außerdem 50 Prozent heller als das Display des ersten Razer Phone.

Das erste Razer Phone hat Geschichte geschrieben, da es Sound in einer perfekten Qualität ohne Verzerrung ausgeben konnte. Dank verbesserter Hardware und Dolby Atmos ist das Razer Phone 2 ist noch lauter und klarer als zuvor. Die zwei Frontlautsprecher sind wieder an den oberen und unteren Rändern positioniert und ermöglichen sowohl eine unglaubliche Klangprojektion in jedem Raum als auch einen ergonomischen Formfaktor für stundenlanges, mobiles Spielen.

Das Razer Phone 2 hat einen Akku mit einer Kapazität von 4000mAh, der ganztägige Gaming- und Entertainment-Anforderungen erfüllt. Razer hat die Akkuleistung und Energieeffizienz jedoch spürbar optimiert. Während sein Vorgänger eine Akkulaufzeit von 10 Stunden bei einer Bildwiederholungsrate von 90Hz hatte, ist das Razer Phone 2 für eine Akkulaufzeit von mindestens 10 Stunden bei einer leistungsstärkeren Bildwiederholungsrate von sogar 120Hz optimiert. Das Razer Phone 2 arbeitet mit LTE Gigabit Netzwerken mit bis zu 1,2 Gbit/s.

Als Pionier in PC eSport und jetzt auch Mobile eSport arbeitet Razer mit der größten Anzahl an Spieleherstellern der Branche zusammen, um die bestmöglichen Spieleerfahrungen zu erzielen. Das Razer Phone 2 wurde optimiert für die heute beliebtesten Smartphone-Titel wie PlayerUnknown’s Battlegrounds Mobile (PUBG Mobile), Rival Crimson x Chaos, Marvel Future Fight, Guns of Boom, RuneScape und viele weitere.

Das Razer Phone 2 wird für 849 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) verfügbar sein. Vorbestellungen sind ab sofort auf Razer.com möglich.

hier geht es zum Media Markt

hier geht es zu Saturn

Werbeanzeigen

Categories: Hardware, News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.