News

ROCKET LEAGUE – Weltraum-Arena und neues Premium-DLC-Fahrzeug angekündigt

Der unabhängige Videospiel-Entwickler und Publisher Psyonix, zu dessen Erfolgen der Indie-Smash-Hit Rocket League zählt, hat heute bei den Game Awards in Los Angeles sein neues Update Starbase ARC vorgestellt.

Starbase ARC steht ab Mittwoch, dem 7. Dezember, zum Download bereit und bietet eine KOSTENLOSE Arena und ein Premium-DLC-Fahrzeug zum Preis von 1.99$ USD (oder dem regionalen Äquivalent).

Starbase ARC, eine Hommage an Psyonix’ erfolgreichen Mobiltitel ARC Squadron, ist eine oktagon-förmige Raumstation im Orbit um einen Wüstenplaneten in einer weit entfernten Galaxie. Für jedes Tor werden Laser abgefeuert, Raumschiffe liefern sich eine Schlacht über der Arena und im Hintergrund ziehen mysteriöse Planetoiden ihre Bahnen. Starbase ARC bietet eine absolut einzigartige Rocket League-Atmosphäre.

Zusätzlich zur KOSTENLOSEN Arena und dem Premium-DLC-Fahrzeug bringt das „Starbase ARC“-Update eines der von der Community am meisten geforderten Features: der „Custom Training“-Modus! In diesem neuen KOSTENLOSEN Modus können Spieler ihre eigene Trainingssequenz erstellen, bearbeiten und hochladen. Diese Sequenzen können dann von anderen Rocket League-Spielern über einen alphanumerischen Code abgerufen werden. Alle Details zum Custom Training gibt es hier: https://rocketleaguegame.com/news/customize-your-training-soon/

Starbase ARC umfasst außerdem noch einige andere Updates. Dazu zählt die Steam Workshop-Unterstützung, die es ermöglicht, mit dem Unreal Engine 3 UDK neue Level für das Spiel zu erstellen (Details gibt es hier). Außerdem gibt es jetzt für E-Sports-Initiativen eine neue ‚Champion Series IV‘-Kiste mit neuen exklusiven Gegenständen und einer Import-Version von ‚Octane‘. Darüber hinaus  wird es zwei Varianten von bestehenden Arenen geben: ‚Wasteland (Night)‘ und ‚Utopia Coliseum (Snowy)‘, dazu kostenlose Überarbeitungen von klassischen Fahrzeugen, einen neuen Modus für Farbenblinde und das lang erwartete Debüt einer Arena-Präferenz, mit der Spieler angeben können, ob ihnen eine Arena gefällt, und so die Chance beeinflussen können, ob sie in Online-Matches in dieser Arena antreten müssen.


 Folge uns auf Facebook,Twitter, und Youtube

 

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , , , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.