Rory McIlroy PGA TOUR – mit Frostbite 3 Natur-pur

Spieler kennen die Frostbite-Technologie vielleicht schon aus Battlefield oder Mass Effect, jetzt können sie sie auch in EA SPORTS Rory McIlroy PGA TOUR erleben.

Natur-Umgebungen sind die Spezialität der Frostbite 3-Engine – und damit ist sie der perfekte Golfpartner. Mit der leistungsstarken Engine können wir kleinste Details darstellen und so beeindruckende Spielumgebungen schaffen.

Von Pinienzapfen bis zu Schmetterlingen, das Spiel ist jetzt lebendiger als je zuvor.

Dank Frostbite 3 sind die traditionellen (und berüchtigten) 30-Sekunden-Ladezeiten pro Loch Geschichte. Du kannst nun ganze Plätze auf einmal laden.

Durch die gesparte Zeit (ca. 10-15 Minuten pro 18-Loch-Runde) lassen sich ganze Runden nun doppelt so schnell spielen.

Im Video unten erfährst du mehr über die Technologie, die hinter Frostbite 3 steckt und die EA SPORTS Rory McIlroy PGA TOUR zum Leben erweckt.

Das Spiel erscheint am 14. Juli.
Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, Youtube und Dailymotion.
Advertisements

Kommentar verfassen