Hardware

SONY – bestätigt offiziell den PlayStation 4 Nachfolger

Nachdem Phil Spencer auf der E3 schon den Nachfolger zur bestehenden Xbox One bestätigt hat, hat nun Sony-Chef Kenichiro Yoshida ebenfalls einen Nachfolger der PlayStation 4 bestätigt. Das ist nach all den Spekulationen rund um die neuen Chips von AMD sicherlich keine Überraschung mehr.

In einem Gespräch mit der Financial Times sagte er:

„An diesem Punkt kann ich sagen, dass es notwendig ist, eine Next-Generation-Hardware zu haben“

Einzelheiten zur kommenden „PlayStation 5“ nannte er nicht, man darf aber gerne davon ausgehen, dass der Architekt Mark Cerny in der Grundstruktur sich nicht zu weit von der bestehenden Konsole bewegen wird. Da die PlayStation 4 sich derzeit gut verkauft und die Zahlen auch in diesem Weihnachtsgeschäft wohl kaum gravierend einbrechen werden, wird Sony nicht überstürzt handeln.

Werbeanzeigen

Categories: Hardware, News

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.