Hardware

SPEEDLINK – Webcam-Sticker sorgt für ein unbeobachtetes Gefühl

In der heutigen Welt von Spionage, NSA sowie diversen Überwachungen kommt bei vielen Nutzern am Laptop ein unwohles Gefühl auf beobachtet zu werden. Dann wird halt die Webcam unschön abgeklebt… doch Speedlink bringt nun den Spy Guard für ein gutes Gefühl und ist dennoch schick dabei.

Mehr Privatsphäre beim Spielen und Arbeiten im Netz – der Elektronikspezialist Speedlink sorgt mit seinen Webcam-Stickern für ein unbeobachtetes Gefühl vor dem Desk- oder Laptop.

„In unserer vernetzten Welt sind Datenschutz und Privatsphäre beim Surfen im Internet ein enorm wichtiges Thema. Deshalb haben wir mit SPY GUARD ein ebenso kleines wie gleichzeitig sehr wirkungsvolles Produkt entwickelt, um die Nutzer von Laptops und Webcams zu schützen“, erklärt Peter Heller, Product Manager bei Speedlink. „Im Gegensatz zu den sonst oft verwendeten Klebestreifen oder anderen Aufklebern verdunkeln unsere Sticker die Webcam vollständig und lassen sich bei Bedarf rückstandslos abziehen und wiederverwenden.“

Die SPY GUARD Webcam Sticker gibt es als Sechserpack in dezentem Schwarz oder trendigem Camouflage-Look für gerade einmal 4,99 Euro.

SPY GUARD WEBCAM STICKER, BLACK/CAMO

  •  Artikelnummer: SL-600300-BK/CAMO
  •  Webcam-Sticker
  •  Dezentes und unauffälliges Design/trendiger Camouflage-Look
  •  15 mm Durchmesser
  •  Rückstandslos entfernbar
  •  Wiederverwendbar
  •  Schutz der Kamera
  •  Schutz der Privatsphäre
  •  UVP: 4,99 Euro

Wir finden das eine schöne Idee für ein beruhigendes Gefühl. Vorbei die Zeiten wo das Panzertape die Webcam unschön abgedeckt hat und sollte man dennoch je die Kamera nutzen wollen, lassen diese Sticker sich einfach abziehen. Dies hebt den Wert des Laptops an. 

Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: Hardware, News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.