STEAM MACHINES – kann jetzt vorbestellt werden

Vor langer Zeit berichteten wir, Steam will eine eigene Konsole auf den Markt bringen. Diese soll laut Steam im Herbst auf den Markt kommen.

Mit Hilfe der Konsole kann man sich die Spiele digital von der Plattform Steam kaufen. Steam bietet Spiele von Third-Party-Anbietern, wie Batman Arkam Knight, Counter Strike, Call of Duty…

Der Preis der Konsole liegt bei 450 $ plus 55 € für den Controller. Wer mag kann sich noch so eine Art Playstation TV, den Steam Link dazu holen, das macht dann nochmal 55 € extra.

Zur Auswahl stehen die Konsolen von Alienware oder Syber. Letztere erinnert uns sehr an die Playstation 2. Technisch kann die Konsole aber nicht mehr als die Playstation 4.

Um dann erstmal loslegen zu können, werden 505 US Dollar nötig. Damit liegt die Konsole weit über dem Preis der Playstation 4. Auch die Beschränkung rein auf digitale Inhalte machen dieses „Ding“ uninteressant. Auch glauben wir, die Steam-Machine wird keine Auswirkungen auf den Konsolenmarkt haben. Warum ? This is not for the Players !

Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, Youtube und Dailymotion.

Advertisements

Kommentar verfassen