Spiele Test

[ TEST ] LEGO STAR WARS: Das Erwachen der Macht

Legobausteine waren bei jedem wohl ein Bestandteil der Kindheit und mit dem Spielen von Lego kann man diese nun auch virtuell erleben. Wir haben den neusten Legoteil Star Wars. Das Erwachen der Macht für euch mal unter die Lupe genommen.

Im letzten Jahr kam der neue Star Wars Film, Das Erwachen der Macht, in die deutschen Kinos. Nun ein halbes Jahr später bringt Warner Bros. und Disney das passende Legospiel auf die Playstation 4.

Lego Star Wars gibt es im Playstation Store und auf amazon.de in 2 verschiedenen Editionen. Das Spiel nimmt 18,68 GB auf eurer Festplatte ein und reiht sich damit im Mittelfeld des Speicherbedarfs ein.

Ersteindruck/ Menü

LEGO® STAR WARS™: Das Erwachen der Macht_20160709184958

LEGO® STAR WARS™: Das Erwachen der Macht_20160709184958

Wie es sich für ein Legospiel gehört, so wird es auch eröffnet. Dazu die akustische Stimmung aus Star Wars und schon landet man mit allem was zu Star Wars gehört im Hauptmenü.

Diese ist lebendig gehalten mit der Legowelt und bietet den einen oder anderen Blickfang. Hier an der Radarwand wird euch alles notwendige geboten, Spiel fortfahren, laden oder Neues Spiel. In den Optionen dürfen kleinere Veränderungen vorgenommen werden. Egal was man macht, es kommt immer ein passendes Star Wars Geräusch dazu.

4 STERNE

4 von 5 Sterne

… jetzt gehts los/ Gameplay

…möge die Macht mit unseren Legos sein. 

So stürzen wir uns in die Schlacht und dürfen gleich zu beginn nochmal die Zerstörung des Todesplaneten erleben in dem wir an der Schlacht um Endor teilnehmen. Ein kleiner Rückblick der uns die alten Filme nochmal näher gebracht hat.

Dabei geht die Steuerung kinderleicht von der Hand und mit den neuen Blaster-Gefechten kommt viel Stimmung auf. Dabei gibt es in diesem Spiel den wohl größten AutoAim den wir je in einem Spiel erlebt haben. …egal auch jüngere Spieler sollen Spass am Spiel haben.

LEGO® STAR WARS™: Das Erwachen der Macht_20160709185253

LEGO® STAR WARS™: Das Erwachen der Macht_20160709185253

So ziehen wir los und sammeln Legosteine, lösen Rätsel und finden alle typischen Star Wars Helden in diesem Spiel. Dabei hat man dem ganzen den typischen Legohumor aufgesetzt und so darf im Spiel auch mal herzhaft gelacht und geschmuntzelt werden.

Die Rätsel sind manchmal nicht eindeutig genug oder nicht logisch genug gestaltet, oder wir denken zu komplex. Doch hängen geblieben sind wir an keiner Stelle.

Eine der besonderen Neuerungen in diesem Spiel sind die Fluggeräte, so dürfen wir mit dem Millennium Falken den Todestern den letzen Schuß verpassen und uns durch die Wüste von Jakku gegen die 1.Ordnung kämpfen.

…spüre die Macht in deinem Controller, dann sind die Legosteine mit dir.

4 STERNE

4 von 5 Sterne

Grafik

In puncto Grafik kommt die Welt von Star Wars in Form von Legos super rüber und bietet dabei sogar so manche „Special-Effects“. Hier erkennt man einen deutlichen Fortschritt der Engine zu den etwas älteren Lego Star Wars Spielen. In den netten Zwischensequenzen gibt es auch so manches zu sehen. Tolle grafische Umsetzung.

LEGO® STAR WARS™: Das Erwachen der Macht_20160708232953

LEGO® STAR WARS™: Das Erwachen der Macht_20160708232953

Saubere Kanten, kein Flimmern mit einem guten Kontrast. Die Übersicht verliert man nicht, selbst im Koop-Modus.

4 STERNE

4 von 5 Sterne

Sound/ Klangkulisse

Wie es sich für eine Filmumsetzung gehört wurden alle Sound aus den Star Wars Film übernommen. Auch die Synchronsprecher passen. Dabei kommt richtiges Star Wars Feeling auf im heimischen Kinderzimmer. Das Spiel ist komplett in deutscher Sprachausgabe und in den Boxen lebt das Herz von George Lucas, auch wenn zugleich die volle Macht sich nicht entfaltet. Aber wir sind ja nicht bei Star Wars Battlefront.

4 STERNE

4 von 5 Sterne

 

Umfang/ Spielangebot/ Langzeitmotivation

Mit über 10 Kapiteln wird einem hier mehr geboten als der eigentliche Kinofilm bietet. So wurden einige Szenen in die länge gezogen um das Spiel etwas mehr Spielzeit zugeben. Aber diese sind sehr belebend und bieten etwas.

Rätsel und Charaktere bilden wieder einmal das fast schon bekannte Gameplay aus vergangenen Spielen, doch der Ehrgeiz alle Objekte zu sammeln steht hier mit an vorderster Front. Mit über 160 Charakteren, … da muss man schon mal Zeit investieren und das Spiel mehrmals durchspielen. Aber das ist wie mit den Film, den kann man sich auch mehrmals anschauen.

Ob nun jung oder alt, Lego macht immer Spass, egal ob alleine oder zu zweit im Koop, die Macht ist immer und überall.

LEGO® STAR WARS™: Das Erwachen der Macht_20160708231548

LEGO® STAR WARS™: Das Erwachen der Macht_20160708231548

Leider hat man es immer noch nicht geschafft einen Online Koop in das Spiel einzubauen, es bleibt beim Couch-Koop mit 2 Controllern an einer Konsole.

5 STERNE

5 von 5 Sternen


FAZIT

Mit Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht erlebt man den Film nochmal. Mit viel Humor und tollen Eastereggs wartet die Macht in Form von Legomännchen auf einen und man darf sagen was man will, Lego  macht immer Spass. Egal ob nun mit seinen Kindern oder man alleine es spielt. Der Zauber rund um Star Wars im Klötzchenformat geht nie vorüber. 

4 STERNE


Das Spiel könnt ihr euch auf amazon.de in der Premium-Edition bestellen und ein Season-Pass wird noch zusätzlich geboten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.