[ TEST ] Speedlink – nützliche Gadgets rund um die PS4

Wer gerne an der PlayStation zockt, wünscht sich gerne etwas Unterstützung, eine Art Leichtigkeit und auch volle Controller. Wir haben uns viel nützliches Zubehör von Speedlink für die PlayStation 4 angeschaut und auch getestet.

Das wichtigste Element für den PlayStation 4 Gamer ist der Controller. Hier liegt die Entscheidung über den Sieg oder die Niederlage bei den Spielen in euren Händen. Nicht immer läuft alles perfekt und meistens sind es die kleinen Details die über den Erfolg im Spiel entscheiden. Dazu hat Speedlink natürlich Produkte auf den Markt gebracht um euch das zocken an der PlayStation 4 angenehmer gestalten zu können. So haben wir einige Produkte einem Test unterzogen. Dabei fiel die Auswahl auf das Twindock Charging System, Battery Pack, Guard Silicone Skin Kit, Shoxx Game Enhancers sowie ein optisches Skin-Pack für die PlayStation 4 Pro.

Speedlink ist ein in Norddeutschland ansässiges Unternehmen, dass im Jahr 1974 seinen Lauf begann. Die Philosophie des Unternehmens basiert auf Offenheit für Innovationen und ein Auge für die Trends von morgen. Mit einem hohen Maß an Energie und Kreativität hat Jöllenbeck dazu beigetragen, die Entwicklung in diesem Sektor voranzutreiben. Dabei wurde wahre Pionierarbeit geleistet. Heute arbeiten täglich mehr als 250 Mitarbeiter an dem Ausbau dieser Erfolgsgeschichte.

Battery Pack

Mit dem Battery Pack bietet Speedlink einen zusätzlichen Akku für den PlayStation 4 Controller an. Dieser verfügt über eine Kapazität von 500 mA und wird einfach unter den Dualshock 4 geklemmt. Damit erhaltet ihr nun eine verfügbare Leistung von 1300 mA (DS4 = 800 mA) was in der Rechnung zusätzlich locker 50 Prozent mehr Lebensdauer und Nutzung bedeutet.

Laut Speedlink soll der Akku immer separat geladen werden, eine komplette Ladung des Akkus samt Controller ist wohl nicht möglich und somit müssen beide vorab immer getrennt geladen werden. Dazu hat Speedlink aber ein passendes USB Kabel beigelegt.

Das Battery Pack wiegt gerade 40 Gramm und ist auch schnell am Controller angebracht. An die neue Ergonomie mussten wir uns etwas gewöhnen, da nun der Rücken des Dualshock 4 wesentlich dicker ist und unsere langen Finger sich eher etwas unwohl fühlten. Praktisch für alle die sich ungern an Kabel gebunden fühlen und einfach ungebunden weiterzocken wollen. Nur mit dem langen Finger wissen wir nicht mehr wohin.

3 von 5 Sterne

Twindock-Charging System

Wer über 2 Controller oder mehr verfügt, muss diese auch immer mit einem vollem Akku versehen. Das Laden der Controller ist sicherlich ein Thema für sich. Entweder steht eine normale Verbindung per USB zur Verfügung oder die Option, mit dieser Ladestation gleich 2 Controller laden zu können.

Optisch bildet die Ladestation von Speedlink schon einen Anreiz. Vielleicht ist die Materialauswahl einigen zu einfach gehalten, aber dafür kann die Ladestation gleich 2 Controller griffbereit laden. Etwas auffällig ist sicherlich das untypische separate Netzteil mit einem runden Anschluß. Uns wäre hier ein USB-Kabel plus Netzteil lieber gewesen um es auch direkt an die PlayStation 4 anschließen zu können.

Mit dem Twindock-Charging System bietet Speedlink euch eine optisch aufgeräumte Art seine Controller laden zu können. Das Netzteil kann als Vor- oder Nachteil gesehen werden. Uns gefällt es aber, da wir keinen USB Anschluß an der PS4 vergeuden und eher die Steckdose nutzen können. Etwas hochwertiger dürfte aber die Materialauswahl sein.

3 von 5 Sterne

Guard Silicone Skin Kit

Mit diesem Kit bringt Speedlink etwas Grip für euren Controller. Es besteht aus einer Silikon-Hülle für den Dualshock 4, zwei Auflagergummis für die Sticks und zwei für die Schultertasten sowie etwas optisches Tuning mit 2 Aufklebern.

Die Silikon-Hülle ist schnell übergestülpt und bietet nun mehr Grip. Der Controller ist nun griffiger in der Hand und selbst bei schwitzigen Händen sind die Tage der glatten Kunstoffoberfläche vergessen. Positiv rücken dabei die zwei Gummis für die Sticks ins Auge, hier wird einem eine genoppte Oberfläche geboten und endlich rutscht unser Daumen nicht mehr ab. Da hat Sony leider etwas gepennt aber Speedlink hat ja Abhilfe geschaffen.

Die zwei aufklebbaren Gummis für die R2 und L2 Tasten sind Ansichtsache, bieten aber einen passenden Grip zum Gesamtbild. Wer mag kann mit den „Racing-Aufklebern“ zudem seinen Controller etwas optisch aufpeppen. Ein gutes Kit für alle die zu sehr mit dem Halt des Sony Dualshock-Controllers unzufrieden sind.

4 von 5 Sterne

Shoxx Game Enhancers

Die Shoxx Game Enhancers sind Schaumstoffringe, welche um den Stick angebracht werden. Dazu wird der Druck bei den Bewegungen erhöht und schnelle sowie unpräzise Bewegungen reduziert.

Gleich acht Stück an der Zahl liefert Speedlink in diesem Pack bei. Diese sind sehr nützlich und es Bedarf sicherlich etwas Eingewöhnung bis nun endlich der neue Druckpunkt gefunden ist. Etwas hilfreich für Gamer die zu oft den Stick einfach rumreißen und somit weniger ins Ziel ballern. Leider sind alle 8 Sticks gleich dick und stark. Hier wären unterschiedliche Stärken wünschenswert gewesen. Aber so ist zu mindestens genügend Ersatz vorhanden.

3 von 5 Sterne

FAZIT

Speedlink bietet vieles nützliches Zubehör und Gadgets rund um das Zocken für den PlayStation 4 Gamern an. Dabei ist alles sicherlich einfach gehalten aber dafür auch erschwinglich und somit denkt Speedlink auch an den kleinen Geldbeutel. Viele Gadgets sorgen für eine bessere Übersicht am Zockerplatz, unterstützen euch und können euch somit hilfreich zur Seite stehen. Speedlink Produkte sind keine High-End Produkte aber auf jeden Fall empfehlenswert. Gutes Zeug für wenig Geld. Über den Sinn und die Notwendigkeit, darf jeder gerne selber entscheiden. Gut, dass es aber sowas gibt. 


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen