News

THE EVIL WITHIN 2 – neues Update bringt Ego-Perspektive

Bethesda hat heute ein neues kostenloses Update für The Evil Within 2 veröffentlicht. Ab sofort könnt ihr den Horror von The Evil Within in der Ego-Perspektive erleben.

Wenn ihr The Evil Within 2 bereits besitzt, müsst ihr einfach nur eine Option im Menü ändern, um in den Genuss der neuen Sichtweise zu kommen. Das geht jederzeit und (fast) überall.

„Viele Spieler mögen es, Horrorspiele in der Egoperspektive zu spielen. Deshalb ist es eine echt tolle Gelegenheit, das Spiel durch Sebastians Augen zu erleben“, erklärt Shinsaku Ohara, Producer bei Tango Gameworks. „Ich finde, wenn man Union in der Egoperspektive erforscht, fühlt sich alles noch viel größer an als aus der Perspektive der dritten Person. Und wenn man dann die Umgebung aus nächster Nähe sieht und den Gegnern tatsächlich von Angesicht zu Angesicht begegnet, kann man die Detailverliebtheit, die wir in The Evil Within 2 gesteckt haben, gut erkennen.“


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: News, Update Patch

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.