Hardware

THRUSTMASTER – offiziell lizenziertes LED Display ab sofort erhältlich

Thrustmaster ist begeistert, sein Racing-Ecosystem für PlayStation 4 mit einem bahnbrechenden Bluetooth LED-Display zu erweitern. Um alle wesentlichen Informationen direkt im Blickfeld zu haben, können Rennfahrer es überall platzieren: das BT LED Display.

Alle wichtigen Eckdaten auf einen Blick

Das BT LED Display wurde speziell für alle Racing-Fans auf der PS4 entwickelt – sowohl für Besitzer von Racinglenkrädern als auch für Benutzer der DUALSHOCK 4 Wireless Controller. Dank seiner vielfältigen LEDs und Anzeigen zeigt es dem Fahrer alle wichtigen Informationen auf einen Blick für noch bessere Performance: Drehzahl (Umdrehungen pro Minute), aktuelle Rundenzeiten, eingelegter Gang, Uhrzeit… Als erstes Display ist es mit kabelloser Bluetooth-Technologie ausgestattet und wurde offiziell für PlayStation 4 lizenziert.

Abhängig vom Aufbau seines Gaming-Bereiches kann der Benutzer das BT LED Display an jedem beliebigen Ort platzieren, um die ausgewählten Informationen anzeigen zu lassen – keine Kabel, keine Einschränkungen. Mit dem BT LED Display kann man vollständig in das Spielerlebnis eintauchen… ohne jegliche Ablenkungen!

Die ersten Publisher von PS4-Spielen, die das Produkt übernommen und das Beste aus diesem innovativen Konzept herausgeholt haben, sind der Beweis für das hohe Interesse am BT LED Display.

“Wir sind hocherfreut, das neue BT LED Display unterstützen zu können. Thrustmaster hat eine großartige Lösung geschaffen, die unsere PS4™-Spieler noch weiter in unsere Rennspiele eintauchen lässt,” so Andy Gray, eSport und Brand Partnerships Manager von Codemasters. “Sowohl F1 2017 als auch DiRT 4 unterstützen das Gerät, es gibt dem Spieler eine große Auswahl übersichtlich dargestellter Informationen, die äußerst hilfreich und von großem Vorteil sind. ”Sébastien Waxin, Marketing Project Manager für Rennspiele bei Bigben, stimmt dem zu. “Das BT LED Display bietet einem beim Spielen von WRC 7 auf der PS4 große Vorteile. Man bekommt Unterstützung, das perfekte Timing für die Schaltung zu finden, aber auch um Zeiten und Leistung auf einer Etappe zu prüfen. Für Spitzenspieler bedeutet dieser Vorteil in WRC 7, wertvolle Zehntelsekunden einzusparen und damit den Unterschied zu machen.”

Das BT LED Display nutzt kabellose Bluetooth-Technologie und ist offiziell für PlayStation 4 zertifiziert. Es liefert eine große Auswahl von wichtigen Information auf einen Blick, zusammen mit leicht zugänglicher Bedienung:

  • 15 eingebaute LEDs für die Drehzahl (U/min)
  • Zentrales numerisches Display zeigt den aktuellen Gang an
  • Alphanumerische Displays links und rechts, mit 4 Ziffern und 14 Segmenten pro Display
  • 6 Marshalling-LEDs: 3 auf der linken, 3 auf der rechten Seite
  • 3 Drehschalter mit Push-Button-Funktion
  • Ein-/Aus-Knopf
  • Einstellbare Helligkeit

BT LED Display verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku und hält mit einer Akkuladung zwischen 24 bis 48 Stunden. Es kann über Micro-USB-Kabel aufgeladen werden, entsprechend dem Kabel für die Aufladung der DUALSHOCK 4 Wireless Controller.

  • Nur kompatibel mit PS4
  • Funktioniert mit allen auf dem Markt verfügbaren PS4-Lenkrädern: besonders empfohlen für die Verwendung mit den Rennlenkrädern T-GT, T500 RS, T300-Serie, T150 und T80
  • Kompatibel mit DUALSHOCK 4 Wireless Controller
  • Die ersten Spiele, in denen das BT LED Display integriert wurde, umfassen DiRT 4, WRC 7, F1 2017, Project CARS 2 und Gravel
  • Die Liste mit kompatiblen PS4-Spielen ist verfügbar unter https://support.thrustmaster.com (auf der BT LED Display-Seite) und wird regelmäßig aktualisiert

Das BT LED Display ist ab sofort zur unverbindlichen Preisempfehlung von €169,99 (inkl. MWSt.) verfügbar.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: Hardware, News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.