UBISOFT E3 SHOW – Zusammenfassung

Auch Ubisoft hatte gestern auf der E3 2015 seine Pressekonferenz abgehalten.
Viel viel neues und auch interessantes gab es auf der Pressekonferenz aus dem Hause Ubisoft zu sehen. Wir haben für Euch die Highlights zusammen gefasst.

Fangen wir an mit einem Spiel das bisher noch keiner auf dem Schirm hatte, dieses nennt sich The Honor.
Es bietet epische Schlachten in verschiedenen Settings, zum Beispiel im Mittelalter oder zu Zeiten der Samurai.


 

Natürlich dürfte Assassins Creed Syndicate nicht fehlen.


 

Überraschte Gesichter gab es als ein neues South Park Spiel namens South Park: The Fractured But Whole angekündigt wurde.


Eine Live Demo zu Rainbow Six Siege konnte man auch bestaunen.


 

Und auch hier gab es wieder das beste zum Schluss.
Tom Clancy`s Ghost Recon Wildlands , ein bis zu 4 Mann Koop Actionspiel in einer „Open World“


 

Zum Abschluss haben wir noch die komplette PK für Euch, Film ab:

Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, Youtube und Dailymotion.

Advertisements

Kommentar verfassen