News

Visceral nimmt den Mund zu voll ?

Die Katastrophe von Battlefield kennt jeder, den Nachfolger samt Namen eigentlich auch.

“Ja, es wird funktionieren,” sagte Ian Milham, Creative Director bei Visceral Games. “Wir haben mit der Arbeit daran mehr als ein bevor Battlefield 4 erschienen ist begonnen. Wir arbeiten bereits seit langer Zeit mit dem Jungs von DICE zusammen; einige unserer Ingenieure arbeiten derzeit an Battlefield 4 und Dingen, die sie seitdem getan haben. Es ist derzeit in einer großartigen Form und all unsere Arbeit fließt nun zusammen.”

“Wir hatten bereits eine erfolgreiche BETA, wir werden einen weiteren BETA Test auf jeder Plattform haben, auf der das Spiel erscheint. Wir nehmen es sehr ernst, ein funktionierendes Spiel zu veröffentlichen. Also ja, das Spiel wird funktionieren.”

Man soll den Abend nicht vor dem Morgen loben, so ein deutsches Sprichwort. Die Definition um ein Funktionieren eines Spieles kann leider nur die Community tätigen. Ob es  nun wirklich funktionieren wird, nach der doch so toll erfolgreichen Beta, diese Zweifel plagen nicht nur den einen oder anderen. Optimismus scheint auch kaum vorhanden zu sein. Aber man darf uns gerne eines besseren belehren.

Wir finden es aber sehr positiv, soviel Karft und Energie in ein Spiel zu stecken um die Wogen wieder zu glätten. Battlefield hin oder her, Hardline wird ein abwechslungsreicher Shooter werden, aber kein Battlefield wie der Fan und Nerd es kennt.

 

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.