News

WATCH_DOGS 2 – T-Bone DLC erscheint noch diesen Monat

Ubisoft gab heute bekannt, dass sie das T-Bone Inhalte-Paket noch diesen Monat für das Open-World-Hacking-Game WATCH_DOGS 2 veröffentlichen werden.

Kürzlich wurde das Titel Update 1.06 für Watch_Dogs 2 veröffentlicht. Die Veröffentlichung dieses Updates, sowie der zuvor veröffentlichten Patches, stellt einen wichtigen Schritt dar, um die nahtlosen Mehrspieler-Funktionalitäten von Watch_Dogs 2 sowie dessen Kern-Online-Features weiter zu stärken, damit kommende neue Mehrspieler-Inhalte davon profitieren können. Da die Entwicklung dieser Aktualisierungen weitere Entwicklungsressourcen benötigten, haben Ubisoft sich dazu entschlossen, die Veröffentlichungspläne dementsprechend anzupassen.

Das erste Watch Dogs 2 DLC, wird aus dem T-Bone Bundle bestehen und ab 22. Dezember für die PlayStation 4 sowie ab 24. Januar für Xbox One und PC veröffentlicht werden. Inhaltlich wird es sich um Raymond Kenney, Aka T-Bone drehen und dessen Montur. Zudem beinhaltet es einen modifizierten Schulbus, der mit einer Bulldozer-Klinge ausgestattet ist und somit das perfekte Werkzeug darstellt, um noch mehr Chaos zu verursachen. Das Bundle bietet ebenfalls eine neue Koop-Herausforderungen und wird Spieler mit einer neuen Gegner-Klasse konfrontieren, die über noch stärkere Waffen und ausgeklügelte Taktiken verfügt – den Grenadier.

Mit dem T-Bone Chaos-Event, wird es zudem ab 19. Dezember die Möglichkeit geben, innerhalb einer wöchentlich neuen Herausforderung über den Ubisoft Club, weitere In-Game Währung und einzigartige Event-Belohnungen wie z.B. neue Auto-Skins oder eine neue Tasche für Marcus freizuschalten.

Watch_Dogs 2 ist seit dem 15. November 2016 für die PlayStation 4 sowie Xbox One und ab dem 29. November 2016 für Windows PC erhältlich. Unseren Test könnt ihr hier lesen.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.